100 Jahre 1917: Was wurde aus der Oktoberrevolution?

Sendung: 

"Die Russische Revolution von 1917, die die Sowjetunion gebar, verwandelte sich [...] in eine Supermacht [...], in eine Revolution, die eine globale Konstante der Jahrhundertgeschichte wurde. [...] Zwar ist mittlerweile deutlich geworden, daß die Ideen der Französischen Revolution die des Bolschewismus überlebt haben, aber die faktischen Auswirkungen von 1917 waren bei weitem größer und anhaltender als die von 1789. Die Oktoberrevolution brachte die gewaltigste Revolutionsbewegung der modernen Geschichte hervor."  (Eric J. Hobsbawm)

Sendungstermin
Sonntag, 19. Februar 2017 -
20:00 bis 22:00
Freitag, 3. März 2017 -
14:00 bis 16:00

Ex-In Genesungsbegleiter

Sendung: 

In der Sendung erzählt Bernhard Dollerschell von seiner Ex-In Ausbildung und der praktischen Arbeit als Genesungsbegleiter und Referent beim Diakonischen Werk Baden.

Informationen über Ex-In findet ihr auch im Internet unter https://de.wikipedia.org/wiki/Ex-In und http://www.ex-in.de/

Sendungstermin
Montag, 20. Februar 2017 -
12:00 bis 13:00
Samstag, 25. Februar 2017 -
13:00 bis 14:00

Die provisorische Eineuroshow am 11. März 2017

Heute mit Vinylsingle-b-Seiten, die besser als die a-Seite sein sollen und das manchmal auch sind .... also eher unbekannte Musik, vorwiegend aus den 1970ern und 1980ern - als es sowas wie Vinylsingles noch gab ud man die Leute zum kaufen ködern wollte und Lieder auf die b-Seiten packte, die es nicht ins "Album" (so nannte man das damals) schafften ... ich bin noch am b-Seiten suchen und schon gespannt auf die Sendung. Auf jeden Fall dabei: "All I need is the air" von Albert Hammond 1972. Hammer.

Sendungstermin
Samstag, 11. März 2017 -
20:00 bis 22:00

100 Jahre 1917: Was wurde aus der Oktoberrevolution? (Teil 2)

Sendung: 

"Rasant hatte sich der Rote Oktober zu einem weltweiten Fanal entwickelt. Die Russische Revolution löste eine politische Erschütterung aus, die sich schwerlich überschätzen läßt und bis zum heutigen Tag fortwirkt, in manchem der Amerikanischen und der Französischen ähnlich, wie Bertrand Russell bereits 1920 anmerkte. Egal, wie man zu ihr steht – sie affiziert das Hier und Jetzt, nötigt nach wie vor zur Reflexion, zur Stellungnahme."   (Markus Bitterolf, Denis Maier)

Sendungstermin
Sonntag, 12. März 2017 -
20:00 bis 22:00
Freitag, 31. März 2017 -
14:00 bis 16:00
Freitag, 7. April 2017 -
14:00 bis 16:00

Einführungs-Workshop am 25. Februar 2017

Veranstaltung: 

Du planst eine eigene Sendung bei Querfunk oder könntest es dir vage vorstellen oder möchtest einfach nur mal reinschnuppern? Dann komm am 25.02. um 12 Uhr ins Querfunk-Büro im Gewerbehof, Steinstraße 23. In angenehmen fünf Stunden geht es um die Geschichte und die Strukturen des Querfunk und von Freiem Radio allgemein - und es gibt eine Einführung in die Studiotechnik, in Moderations- und Interviewtechniken sowie in das Schreiben für's Sprechen. Und in einem kleinen Praxisteil produzieren wir etwas Gemeinsames nur für uns.

Anmeldung bitte unter workshop(at)querfunk.de

Veranstaltungstermin
Samstag, 25. Februar 2017 -
12:00 bis 17:00
Front page feed abonnieren