Elektro

Music and QuotesEure Sonia weiß, welche Musik ihr am Samstagabend um elf braucht. Und Sonia weiß, dass ihr gerne nachdenkt. Über weise Worte. Über Bonmots. Was läge also näher, als beides miteinander zu verbinden? Am Samstagabend um elf? Mit bisschen Elektro nebenher?

 

 

Sendungstermin
Samstag, 2. März 2019 - 23:00 bis Sonntag, 3. März 2019 - 0:00

Ausbrüche der Gewalt

Sendung: 

Zug um Zug hat sich in den vergangenen Jahren das neofaschistische Potential aus den Partykellern in den imaginären Salon verfallener Bürgerlichkeit bewegt.

Sendungstermin
Sonntag, 24. Februar 2019 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 8. März 2019 - 14:00 bis 16:00

Echter Desertrock der Tuareg

E-Gitarre mit afrikanischer Tuaregmusik gekreuzt passt supergut zusammen. Das ist ECHTER Desertrock!

Ich bringe euch interessante Bands aus der Sahara näher. Bands, die aus einer Gegend stammen, die ihr mit Leuten in Wickelgewändern und auf Kamelen in Verbindung bringt. Ich spiele Musik, die ihr noch nicht kennt, die gut ins Ohr geht. Ich freue mich auf euer Einschalten!

 

 

Sendungstermin
Sonntag, 3. Februar 2019 - 22:00 bis 23:00
Samstag, 23. Februar 2019 - 9:00 bis 10:00

Música Brasileira... mal wieder

Música Brasileira

...ist aber auch wirklich ein tolles Land, dieses Brasilien. Und die Musik dort auch! Also ich spiele ich uns mal wieder welche, gute brasilianische Musik, einen groovigen Poprockmix mit Hiphop-Sprenklern! Schaltet ein!

 

 

 

Sendungstermin
Sonntag, 17. Februar 2019 - 22:00 bis 23:00

Was hat es mit Dialektik auf sich?

Sendung: 

Es gab Zeiten, da war "Dialektik" in der philosophischen wie auch gesellschaftskritischen Szene in aller Munde: ein neuer Modus der Erkenntnis, eine innovative Art zu denken.
Und es gab Zeiten, da wurde "die Dialektik" belächelt: ein prätentiös aufgeblasenes Herangehen, große denkerische Fassade, nichts dahinter ... eine unwissenschaftliche Denk-Esoterik,² eine intellektuelle Mode und bloße Pose ... zu allem Überfluß noch ein buzzword staatssozialistischer Chefideologen.

Sendungstermin
Sonntag, 17. Februar 2019 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 1. März 2019 - 14:00 bis 16:00

Zum Tod von Wolfgang Pohrt

Sendung: 

Mit Pohrt ist im Dezember ein streitbarer Denker und Kritiker gestorben. Nicht nur die bestehenden Verhältnisse hat er mit seiner nicht selten polemischen Kritik überzogen, sondern auch erratisch-insuffiziente Reaktionen auf die gesellschaftliche Misere. Daher hat er sich vor allem auch innerhalb der Linken regelmäßig unbeliebt gemacht, ohne doch mit ihr insgesamt zu brechen.

 

.

Sendungstermin
Sonntag, 10. Februar 2019 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 15. Februar 2019 - 14:00 bis 16:00

Orquesta de reciclados de Cateura, Paraguay. Spanien und Venezuela. Else Lasker-Schüler am Sonntag 10. Februar in Haltestelle Iberoamerika

Das Kinder- und Jugendorchester „Orquesta de reciclados de Cateura” aus Paraguay spielt Musik ausschließlich mit Instrumenten, die aus im Müll gefundenen Materialen hergestellt wurden. Sie spielten in Januar in Berlin. Sandra Villamil wird unserer Gast sein. Mit ihr sprechen wir über ihre kulterellen und gastronomischen Projekte in Deutschland. Weiteres Thema ist die jetzige Lage in Venezuela. Außerdem reisen wir nach Spanien und erinnern an die dichterin Else Lasker-Schüler, die am 11. Februar 1869 geboren wurde.

Sendungstermin
Sonntag, 10. Februar 2019 - 12:00 bis 13:00
Dienstag, 12. Februar 2019 - 2:00 bis 3:00

Querfunk Kinderradio - Boys who dare to be different

Dieses Mal gibt es im Querfunk Kinderradio Geschichten, die Mut machen und von tollen Menschen erzählen - die früher gelebt haben oder noch quietschfidel sind. Da könnt ihr erfahren, wer Else Lasker-Schüler war und genauso gibt es Infos über Boyan Slat und seine total aktuelle Erfindung, um im großen Stil Plastik aus dem Meer zu fischen.

Lasst euch überraschen - ach ja, natürlich gibt`s dazu super Musik für Klein und Groß!

Sendungstermin
Sonntag, 10. Februar 2019 - 8:00 bis 9:00

Nächtens nicht umnachtet: DADA!

Sendung: 

0:00 bis 2:00 Uhr:
Konformismus Kunstlump klaren Kopf kirre machen
Oft hat man sich gefragt, warum aus unzähligen klugen Sentenzen eines gewissen Philosophen ausgerechnet dieser unscheinbare Satz immer wieder zitiert wird:

"Die fast unlösbare Aufgabe besteht darin, weder von der Macht der anderen, noch von der eigenen Ohnmacht sich dumm machen zu lassen." (1951)

Sendungstermin
Samstag, 9. Februar 2019 - 23:59 bis Sonntag, 10. Februar 2019 - 4:00

Seiten